Neubau eines Wohnquartiers mit Tiefgarage

Bauantrag - wird Januar 2022 eingereicht

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Neubau auf dem ehemaligen Gelände des Parkhotels in Würselen bei Aachen.
Es sollen drei Baukörper entstehen mit 3 bzw. 4 Vollgeschossen zuzüglich Staffelgeschoss. Der Bauantrag wird gemäß §34 der LBO NRW gestellt.

Ingesamt wird das Objekt über ca.100 Wohnungen sowie 72 Tiefgaragenstellplätze verfügen. Die Wohnungen werden barrierefrei zugänglich sein. Im Innenhof gibt es einen attraktiven Garten als Erholungsraum für die Mieter. Das Objekt wird in der Energieeffizienz KFW 55 gebaut.

Es handelt sich um eine zentral gelegene Wohnanlage am Rande des Stadtkerns von Würselen mit einem gemischten Nutzungskonzept, passend für Senioren, Alleinstehende und Familien.

 

Zurück