Neubau eines Bürogebäudes mit Werkhalle

Das aus dem Kosovo stammende Unternehmen Rexhi GmbH expandiert seit Jahren und hat einen neuen Standort in Deutschland. In Hilden entstand dieser moderne Industriebau. Das Verwaltungsgebäude wurde massiv errichtet und mit einer Alucobond Fassade verkleidet. Die Werkhalle wurde als Stahlkonstruktion mit Sandwichpaneelen erstellt. Das Gebäude wird mit einer Gaszentralheizung beheizt und hat eine Solaranlage zur Warmwasserbereitung.Die Bauarbeiten begannen Mitte 2018. Die vorgegebene Bauzeit war sehr eng, musste aber unbedingt eingehalten werden, da der bisherige Firmensitz im Februar 2019 verlassen werden musste.Nach nur etwa 7 Monaten Bauzeit konnte das Vorhaben termingerecht fertig gestellt werden.Der neue Firmensitz wurde Anfang Februar 2019 bezogen.

Projektdetails

Bauherr

Privat

 

Planung / Realisierung

Planungsbeginn 10/2017 • Baubeginn 07/2018 • Fertigstellung 02/2018

 

Leistungen

Entwurf, Planung und Bauleitung

 

Gesamtfläche (Nutzfläche)

ca. 900 qm

 

Projektstichworte

Neubau